In the previous article about Bhumika Women's Collective we gave an overview about the general issue of violence against women as well as the Collective's approach and vision to combat that violence - and strive for an equal society.If you haven't read that one yet, it explains the basis for these interventions - just click here! As explained, all of these interventions aim to promote ...






As we sit here, just planning the last things before we leave Hyderabad to travel through India for more than a month, we can not believe how time flies. Have we really already been living in India, been a part of Bhumika Women's Collective for five month? Surreal.But if we think about the abundance of experiences and learnings, exceeding every ordinary scale, the time span seems more a...






Hallo zurück! Nachdem wir leider von einer ordentlichen indischen Grippe zwei Wochen komplett darniedergerungen wurden und im Anschluss halbwegs genesen noch ein paar Tage in den Feierlichkeiten zu meinem, Ginas, Geburtstag schwebten, kehren wir nun langsam auf den Boden der Tatsachen und in unseren Alltag zurück. Wir beginnen aber erstmal wieder ganz sachte mit einem Bissen unseres Indiens für...






Tanzeinlage einer SchulklassePolizeimarsch Der 15. August ist in ganz Indien ein wichtiger Feiertag. Vor 69 Jahren wurde Indien von der britischen Kolonialmacht unabhängig. Dieses historische Ereignis ist besonders wichtig für die indische Nation, weil die Unabhängigkeitsbewegung von der Bevölkerung ausging und schließlich in der Unabhängigkeit und Teilung in Indien und Pakistan endete. Wenn...






 Mitte des 19. Jahrhunderts sicherten sich die Briten die militärische Dominanz in Indien und Königin Viktoria wurde 1876 zur Kaiserin von Indien deklariert. Ein britischer Vizekönig wurde der oberste Verwalter des Landes und es folgte eine zunehmende Bürokratisierung des Landes mit der Bildung von Provinzen und einem vor allem von Briten besetzten Beamtenapparat. 1885 wurde eine Plattfor...






Hyderabad verbindet Tradition und Moderne, Islam und Hinduismus wie keine zweite indische Metropole. Im neuen Bundestaat Telangana in der Dekkan Hochebene gelegen, fungiert sie heutzutage nicht nur als Hauptstadt zweier Bundesstaaten - Telangana und Andhra Pradesh-, sondern auch als eines der indischen IT- Zentren. Nicht umsonst wird der neue Teil Hyderabads flapsig 'Cyberabad' genannt. Un...






Nachdem wir unsere Gastschwester Rashmi bereits im KKID kennengelerrnt haben und wir uns direkt  wahnsinnig gut verstanden  haben, treten wir, nach einem traurigen Abscheid von den anderen Freiwilligen, unsere Reise nach Hyderabad an. Laut Google haben wir 913 km vor uns. Mit schweren Rucksäcken und voller Energie und Freude und auf die große Stadt werden wir zum Bahnhof gefahren. In d...






Ort:KKIDGetan:'Deutsches' Frühstück, Waschen lernen, Bollywoodfilme schauen, Mentoren kennelernen, gemeinsame Ziele und Wünsche erkunden Gefühl:dankbar, vorfreudig  Die zweite Hälfte des Seminars haben wir damit verbracht, uns nicht nur auf Indien, sondern auch auf unsere Projekte einzustellen. Zuvor haben wir noch mit den Mitarbeitern ein nicht ganz so 'Deutsches Frühstü...






 Ort:Sikh Tempel, Hindu Tempel, Yoga Ort, Kirche Getan:Sprititual Tour durch die Religionen, Diskutiert Gefühl:inspiriertWenn man jemandem Bilder von all dem zeigen würde, was wir hier mit eigenen Augen sehen, wäre sie/er überwältigt. Man selber kann das gar nicht so verinnerlichen. Das trifft auf den Punkt, wie wir uns an unserem dritten Tag hier fühlen. Wir sehen, hören, riechen so...






 Ort:KKID, Coimbatores Straßen, indisches Kaufhaus Taten: erster Ausflug in die Stadt, Kleidungsmarathon Gefühl:zwischen Verzweiflung und Enrkundungsfreude Wir laufen durch die Straßen Coimbatores - und wer grinst uns da keck von der Seite an? Milena und ich gucken uns ungläubig in die Augen. Es ist der gute, alte Sadghuru. Ich kann mich kaum halten vor Lachen. Seit Wochen verfolgt mich ...




1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ...

codigo dessa postagem para Site & blogs em codigo html5




As 10 ultimas Paginas adicionadas
As 10 ultimas Paginas adicionadas


1.871.892





ul { list-style-type: none; margin: 0; padding: 0; overflow: hidden; background-color: #333; } li { float: left; } li a { display: block; color: white; text-align: center; padding: 14px 16px; text-decoration: none; } li a:hover:not(.active) { background-color: #111; } .active { background-color: #4CAF50; } DMCA report abuse Home Todas Pastas Auto Post sitemap Blog "Sem Imagens" oLink xxx var ad_idzone = "1877044", ad_width = "728", ad_height = "90"; .DL a{float:left;font-size:-webkit-xxx-large;font-family: cursive;color:#0094D2;} .DL img{ float: right;} .DA {font-size:x-large;font-family:-webkit-pictograph;margin-top:56px;text-align:justify;cursor: auto;} .DR {position: absolute;right:0;} .DU {font-size:xx-large;color:#0094D2;} Pagina(Home) do ID=aab42-dowshqaqwPagina(Home) do ID=aab42-dowshqaqwBhumika Women's Collective - Inte... In the previous article about Bhumika Women's Collective we gave an overview about the general issue of violence against women as well as the Collective's approach and vision to combat that violence - and strive for an equal society.If you haven't read that one yet, it explains the basis for these interventions - just click here! As explained, all of these interventions aim to promote ...Vom Bhumika Women's Collective... As we sit here, just planning the last things before we leave Hyderabad to travel through India for more than a month, we can not believe how time flies. Have we really already been living in India, been a part of Bhumika Women's Collective for five month? Surreal.But if we think about the abundance of experiences and learnings, exceeding every ordinary scale, the time span seems more a...Vom 'Soy Chunk Curry' Rezept ... Hallo zurück! Nachdem wir leider von einer ordentlichen indischen Grippe zwei Wochen komplett darniedergerungen wurden und im Anschluss halbwegs genesen noch ein paar Tage in den Feierlichkeiten zu meinem, Ginas, Geburtstag schwebten, kehren wir nun langsam auf den Boden der Tatsachen und in unseren Alltag zurück. Wir beginnen aber erstmal wieder ganz sachte mit einem Bissen unseres Indiens für...Vom Independence Day... Tanzeinlage einer SchulklassePolizeimarsch Der 15. August ist in ganz Indien ein wichtiger Feiertag. Vor 69 Jahren wurde Indien von der britischen Kolonialmacht unabhängig. Dieses historische Ereignis ist besonders wichtig für die indische Nation, weil die Unabhängigkeitsbewegung von der Bevölkerung ausging und schließlich in der Unabhängigkeit und Teilung in Indien und Pakistan endete. Wenn...Die Unabhängigkeit Indiens...  Mitte des 19. Jahrhunderts sicherten sich die Briten die militärische Dominanz in Indien und Königin Viktoria wurde 1876 zur Kaiserin von Indien deklariert. Ein britischer Vizekönig wurde der oberste Verwalter des Landes und es folgte eine zunehmende Bürokratisierung des Landes mit der Bildung von Provinzen und einem vor allem von Briten besetzten Beamtenapparat. 1885 wurde eine Plattfor...Von Hyderabad und den Nizams ... Hyderabad verbindet Tradition und Moderne, Islam und Hinduismus wie keine zweite indische Metropole. Im neuen Bundestaat Telangana in der Dekkan Hochebene gelegen, fungiert sie heutzutage nicht nur als Hauptstadt zweier Bundesstaaten - Telangana und Andhra Pradesh-, sondern auch als eines der indischen IT- Zentren. Nicht umsonst wird der neue Teil Hyderabads flapsig 'Cyberabad' genannt. Un...Vom Zugfahren und Ankommen in Hyderab... Nachdem wir unsere Gastschwester Rashmi bereits im KKID kennengelerrnt haben und wir uns direkt  wahnsinnig gut verstanden  haben, treten wir, nach einem traurigen Abscheid von den anderen Freiwilligen, unsere Reise nach Hyderabad an. Laut Google haben wir 913 km vor uns. Mit schweren Rucksäcken und voller Energie und Freude und auf die große Stadt werden wir zum Bahnhof gefahren. In d...KKID Tag IV - VI - Vom Kennenlernen d... Ort:KKIDGetan:'Deutsches' Frühstück, Waschen lernen, Bollywoodfilme schauen, Mentoren kennelernen, gemeinsame Ziele und Wünsche erkunden Gefühl:dankbar, vorfreudig  Die zweite Hälfte des Seminars haben wir damit verbracht, uns nicht nur auf Indien, sondern auch auf unsere Projekte einzustellen. Zuvor haben wir noch mit den Mitarbeitern ein nicht ganz so 'Deutsches Frühstü...KKID Tag III - Von Glauben und Religi...  Ort:Sikh Tempel, Hindu Tempel, Yoga Ort, Kirche Getan:Sprititual Tour durch die Religionen, Diskutiert Gefühl:inspiriertWenn man jemandem Bilder von all dem zeigen würde, was wir hier mit eigenen Augen sehen, wäre sie/er überwältigt. Man selber kann das gar nicht so verinnerlichen. Das trifft auf den Punkt, wie wir uns an unserem dritten Tag hier fühlen. Wir sehen, hören, riechen so...KKID TAG II - vom ersten Eindruck ...  Ort:KKID, Coimbatores Straßen, indisches Kaufhaus Taten: erster Ausflug in die Stadt, Kleidungsmarathon Gefühl:zwischen Verzweiflung und Enrkundungsfreude Wir laufen durch die Straßen Coimbatores - und wer grinst uns da keck von der Seite an? Milena und ich gucken uns ungläubig in die Augen. Es ist der gute, alte Sadghuru. Ich kann mich kaum halten vor Lachen. Seit Wochen verfolgt mich ... 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ...next=>>codigo dessa postagem para Site & blogs em codigo html5As 10 ultimas Paginas adicionadas .L {position: absolute;left:0;} .C {position: absolute;} .R {position: absolute;right:0;} .uri{font-size:0;position: fixed;} As 10 ultimas Paginas adicionadas